limitiert auf

200

Teilnehmer

limitiert auf

100

Unternehmen

35

Sprecher

80/20

Anwender-Anbieter-Verhältnis

Kundenstimmen

"Sehr kompetente Vortragende. Ich würde sagen, ich war selten auf einer ähnlich guten Konferenz mit ähnlich spannenden Vorträgen, die gleichwertig interessant werden. Das ist schon bemerkenswert. Das Event ist eine schöne Networking-Möglichkeit."

Alfred Lief, Head of UAV Portfolio and Innovation, Airbus Defence and Space

"Besonders beeindruckt war ich von den Fachvorträgen der sehr namhaften Unternehmen, die einen Praxiseinblick gegeben haben. In der anschließenden Diskussionsrunde konnte man mit den teilnehmenden Referenten in einen tieferen Dialog einsteigen."

Daniel Holzinger, Founder & Managing Director, Colited Management Consultancy

"Mir hat die Konferenz sehr gut gefallen. Sprecher, Location und Organisation waren sehr gelungen."

Dr. Thomas Salditt, Vice President Digital Business Enabling, BSH Hausgeräte

Wieso dabei sein?

  • Branchenübergreifende Einblicke von Vorreiter-Unternehmen aus der DACH-Region
  • Die einzige deutschsprachige Konferenz mit so vielen Best Practices aus erster Hand
  • Treffen Sie die Entscheidungsträger vom Konzern bis hin zum Mittelstand
  • Diskutieren Sie im Detail im Stream "Change & Engage" mit exklusiven Entscheidungsträgern den Faktor Mensch in und um den digitalen Wandel

Wie alles abläuft

Aus der Mischung aus Präsentationen, Diskussionen, Frage-Antwort-Runden und Workshops enstehen für Sie vielfältige und inspirierende Perspektiven. Bewegen Sie sich frei zwischen den Themenbereichen und wählen Sie die Sessions für sich aus, die für Sie von größtem Interesse und größter Relevanz sind. Erstellen Sie Ihr eigenes Programm aus den Fallstudien und interaktiven Diskussionen. Wenn Sie nicht an der Präsenzveranstaltung teilnehmen können, haben Sie mit dem World Class Unlimited die Möglichkeit dem Event per Live Streaming beizuwohnen.

Bewegen Sie sich frei zwischen den Vortragsreihen
Erstellen Sie Ihr eigenes Programm
Besuchen Sie die für Sie wichtigsten Sessions
Digitale Transformation + Change & Engage
Zielgruppe

Entscheidungsträger und Führungskräfte aus den Bereichen Kundenbeziehungen, Digitale Kommunikation, IT, Digitale Transformation, Digitale Strategie, Engineering, Big Data Analytics und Business Intelligence

Kernthemen
  • Innovations- und Technologiemanagement
  • Digitale Strategien
  • IT-Infrastruktur und -Sicherheit
  • Neue IT-Organisation / IT-Prozesse
  • Digitaler Arbeitsplatz
  • Kulturwandel
  • Cloud
  • Interne Kommunikation
  • Änderungsmangement und Innovationsmangement
  • Corporate Learning & Training
Kundenservice & Datenmanegement
Zielgruppe

Entscheidungsträger und Führungskräfte aus den Bereichen Change Management, CRM, Digitale Kommunikation, Kundenbeziehungen, Marketing, Datenmanagement, Customer Management und Unternehmenskultur

Kernthemen
  • Digitaler Kundenservice
  • Künstliche Intelligenz
  • Datenmanagement
  • Chatbots & Avatare
  • Kundendialog & Kommunikation
  • Contact Center Management

Agenda

Nach Vortragsreihe Filtern:

DIENSTAG, 21. JUNI

9:00

Einleitung durch den Veranstalter World Class Business Leaders Institute und Begrüßung der Moderatoren der Vortragsreihe

Saša Petrović

Digital Strategy Director
Citrix
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Einleitung durch den Veranstalter World Class Business Leaders Institute und Begrüßung der Moderatoren der Vortragsreihe

Saša Petrović

Digital Strategy Director
Citrix
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Einleitung durch den Veranstalter World Class Business Leaders Institute und Begrüßung des Moderators der Vortragsreihe

Andreas Lahr

Senior Account Executive
Infobip
Deutschland

Peter Reichmann

Senior Key Accounts Manager
Infobip
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Andreas Lahr

Senior Account Executive
Infobip
Deutschland

Einleitung durch den Veranstalter World Class Business Leaders Institute und Begrüßung des Moderators der Vortragsreihe

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Peter Reichmann

Senior Key Accounts Manager
Infobip
Deutschland

9:15

Digital MoveS – Stuttgarts Weg zur digitalen Stadtverwaltung

  • nähere Informationen zum Vortrag folgen bald
Tanja Mantel

Digital Solutions Sales Manager DACH
HCL Software
Deutschland

Bernd Strohbach

Head of Application Management
Landeshauptstadt Stuttgart
Deutschland

Sandra Baumholz

Referentin ‑ Digitalisierung
Landeshauptstadt Stuttgart
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

9:45

Personalisierter Kundendialog im digitalen Zeitalter

  • Kommunikationswerkzeuge zur Kundenzentrierten Unternehmenstransformation
  • Erfolgreiche Beispiele
  • Messbare Resultate

Andreas Lahr

Senior Account Executive
Infobip
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

10:15

Auswirkung von Digitalisierung und Change Prozesse auf die Kommunikation mit Endkunden

  • nähere Informationen zum Vortrag folgen bald

Maik Schawalder

Chief Executive Officer
DocuMatrix
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

10:45

Kaffeepause mit Networking

11:15

Was Sie für Ihr Unternehmen von der Musikwirtschaft über die digitale Transformation lernen können

  • Einblick in das Branchennetzwerk und die aktuellen Herausforderungen in Schleswig -Holstein
  • Die disruptive Veränderung der digitalen Musikindustrie der letzten 10 Jahre und die Lehren daraus branchenübergreifend.

Dr. Johannes Ripken

Project Leader
Digitale Wirtschaft Schleswig‑Holstein
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Was Sie für Ihr Unternehmen von der Musikwirtschaft über die digitale Transformation lernen können

  • Einblick in das Branchennetzwerk und die aktuellen Herausforderungen in Schleswig -Holstein
  • Die disruptive Veränderung der digitalen Musikindustrie der letzten 10 Jahre und die Lehren daraus branchenübergreifend.

Dr. Johannes Ripken

Project Leader
Digitale Wirtschaft Schleswig‑Holstein
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Etablierung eines Kundenservices im B2B und B2C

  • Lösungsansätze der Schnittstellen zwischen Unternehmen und Händler / Endkunden
  • Verbesserungen des Kundenservices mit Hilfe von Konfiguratoren und E-Commerce

Emanuel Kurzemann

Head of Digital Transformation & IT
Simplon Fahrrad
Österreich

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Etablierung eines Kundenservices im B2B und B2C

  • Lösungsansätze der Schnittstellen zwischen Unternehmen und Händler / Endkunden
  • Verbesserungen des Kundenservices mit Hilfe von Konfiguratoren und E-Commerce

Emanuel Kurzemann

Head of Digital Transformation & IT
Simplon Fahrrad
Österreich

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

11:45

Cultural Change – Arbeiten in einer Feedbackkultur

  • New Work erfordert New Learning - das neue Mindset des Erfolgs ?
  • Die neuen Kommunikationswege - von der Pyramide zu Kreisen
  • Etablierung einer Feedbackkultur - warum das besonders dem Management zusetzt und welche Angebote sinnvoll sind
  • Ohne Menschen gibt es kein Unternehmen - wie eine Mitgestaltung erfolgreich wird
  • Bisherige Wege führen in eine Sackgasse - was die Digitalisierung an neuen Möglichkeiten bietet

Dirk Linn

Chief Happiness Officer & Chief Executive Officer
p‑manent consulting
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Cultural Change – Arbeiten in einer Feedbackkultur

  • New Work erfordert New Learning - das neue Mindset des Erfolgs ?
  • Die neuen Kommunikationswege - von der Pyramide zu Kreisen
  • Etablierung einer Feedbackkultur - warum das besonders dem Management zusetzt und welche Angebote sinnvoll sind
  • Ohne Menschen gibt es kein Unternehmen - wie eine Mitgestaltung erfolgreich wird
  • Bisherige Wege führen in eine Sackgasse - was die Digitalisierung an neuen Möglichkeiten bietet

Dirk Linn

Chief Happiness Officer & Chief Executive Officer
p‑manent consulting
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

12:15

Strategische Kulturtransformation

  • Fallbetrachtung: Märkte und Kundenbedürfnisse im Wandel
  • Die Treiber der Digitalisierung - neue Strategien
  • Kulturwandel als Erfolgsfaktor für Umsetzung und Wettbewerbsfähigkeit

Andreas Deck

Head Culture Transformation
SIX Group
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Strategische Kulturtransformation

  • Fallbetrachtung: Märkte und Kundenbedürfnisse im Wandel
  • Die Treiber der Digitalisierung - neue Strategien
  • Kulturwandel als Erfolgsfaktor für Umsetzung und Wettbewerbsfähigkeit

Andreas Deck

Head Culture Transformation
SIX Group
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Künstliche Intelligenz - vom Trend zum Rollout

  • Was ist künstliche Intelligenz und was sind deren Bestandteile
  • Warum ist künstliche Intelligenz gerade jetzt relevant
  • Was sind die Grundvoraussetzungen im Unternehmen für eine erfolgreiche Implementierung
  • Der Top-Down und Bottom-Up Ansatz
  • Die ersten Schritte im Rollout

Stefan Podany

Transformation Program Lead
Österreichische Bundesbahnen
Österreich

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Künstliche Intelligenz - vom Trend zum Rollout

  • Was ist künstliche Intelligenz und was sind deren Bestandteile
  • Warum ist künstliche Intelligenz gerade jetzt relevant
  • Was sind die Grundvoraussetzungen im Unternehmen für eine erfolgreiche Implementierung
  • Der Top-Down und Bottom-Up Ansatz
  • Die ersten Schritte im Rollout

Stefan Podany

Transformation Program Lead
Österreichische Bundesbahnen
Österreich

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

12:45

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Auswirkung von Digitalisierung und Change Prozesse auf die Kommunikation mit Endkunden - Maik Schawalder, Chief Executive Officer, DocuMatrix


Was Sie für Ihr Unternehmen von der Musikwirtschaft über die digitale Transformation lernen können - Dr. Johannes Ripken, Project Leader, Digitale Wirtschaft Schleswig‑Holstein


Cultural Change – Arbeiten in einer Feedbackkultur - Dirk Linn, Chief Happiness Officer & Chief Executive Officer, p‑manent consulting


Strategische Kulturtransformation - Andreas Deck, Head Culture Transformation, SIX Group

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Auswirkung von Digitalisierung und Change Prozesse auf die Kommunikation mit Endkunden - Maik Schawalder, Chief Executive Officer, DocuMatrix


Was Sie für Ihr Unternehmen von der Musikwirtschaft über die digitale Transformation lernen können - Dr. Johannes Ripken, Project Leader, Digitale Wirtschaft Schleswig‑Holstein


Cultural Change – Arbeiten in einer Feedbackkultur - Dirk Linn, Chief Happiness Officer & Chief Executive Officer, p‑manent consulting


Strategische Kulturtransformation - Andreas Deck, Head Culture Transformation, SIX Group

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Digital MoveS – Stuttgarts Weg zur digitalen Stadtverwaltung - Tanja Mantel, Digital Solutions Sales Manager DACH, HCL Software und Bernd Strohbach, Head of Application Management, Landeshauptstadt Stuttgart und Sandra Baumholz, Referentin ‑ Digitalisierung, Landeshauptstadt Stuttgart


Personalisierter Kundendialog im digitalen Zeitalter - Andreas Lahr, Senior Account Executive, Infobip


Etablierung eines Kundenservices im B2B und B2C - Emanuel Kurzemann, Head of Digital Transformation & IT, Simplon Fahrrad


Künstliche Intelligenz - vom Trend zum Rollout - Stefan Podany, Transformation Program Lead, Österreichische Bundesbahnen

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Digital MoveS – Stuttgarts Weg zur digitalen Stadtverwaltung - Tanja Mantel, Digital Solutions Sales Manager DACH, HCL Software und Bernd Strohbach, Head of Application Management, Landeshauptstadt Stuttgart und Sandra Baumholz, Referentin ‑ Digitalisierung, Landeshauptstadt Stuttgart


Personalisierter Kundendialog im digitalen Zeitalter - Andreas Lahr, Senior Account Executive, Infobip


Etablierung eines Kundenservices im B2B und B2C - Emanuel Kurzemann, Head of Digital Transformation & IT, Simplon Fahrrad


Künstliche Intelligenz - vom Trend zum Rollout - Stefan Podany, Transformation Program Lead, Österreichische Bundesbahnen

13:30

Mittagspause mit Networking

15:00

Vom Datensilo zum digitalen Arbeitsplatz - Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung

  • Um die dringend erforderliche Digitale Transformation organisationsübergreifend zu unterstützen und die interne Kommunikation und Vernetzung zu verbessern, hat die Stadt Leipzig ein Social Intranet auf Basis des Jalios Workplace eingeführt
  • Mit diesem Schritt vom Daten- und Informationssilo zum digitalen, vernetzten Arbeitsplatz wurde ein grundlegender Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung angestoßen
  • Vor- und Nachteile sowie Fallstricke bei Planung, Einführung und Betrieb

Volker Rasch

Subject Manager Public Relations
Stadt Leipzig
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Vom Datensilo zum digitalen Arbeitsplatz - Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung

  • Um die dringend erforderliche Digitale Transformation organisationsübergreifend zu unterstützen und die interne Kommunikation und Vernetzung zu verbessern, hat die Stadt Leipzig ein Social Intranet auf Basis des Jalios Workplace eingeführt
  • Mit diesem Schritt vom Daten- und Informationssilo zum digitalen, vernetzten Arbeitsplatz wurde ein grundlegender Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung angestoßen
  • Vor- und Nachteile sowie Fallstricke bei Planung, Einführung und Betrieb

Volker Rasch

Subject Manager Public Relations
Stadt Leipzig
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

15:15

Der Faktor Mensch im digitalen Wandel

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Patricia Jameson

Director Overseas Diversity and Equity Programs
University of Maryland Global Campus
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Der Faktor Mensch im digitalen Wandel

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Patricia Jameson

Director Overseas Diversity and Equity Programs
University of Maryland Global Campus
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digitalisierung kundenbezogener Prozesse eines Hidden Champions

  • Digitalisierungsstrategie der kundenbezogenen Prozesse
  • Etablierung der passenden Infrastruktur für die Kundenschnittstellen in Form von Cloud und Data Lake Einblicke in die App "Mewa ME"

Philipp Lehmkuhl

MEWA
Head of Digital Transformation & Business Analysis
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digitalisierung kundenbezogener Prozesse eines Hidden Champions

  • Digitalisierungsstrategie der kundenbezogenen Prozesse
  • Etablierung der passenden Infrastruktur für die Kundenschnittstellen in Form von Cloud und Data Lake Einblicke in die App "Mewa ME"

Philipp Lehmkuhl

MEWA
Head of Digital Transformation & Business Analysis
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

15:30

Automatisieren der Digitalen Prozesse am Beispiel der Wissensdigitalisierung

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Michael Hörisch

Workstream Lead für Semantic Technologies
SAP
Deutschland

Joachim Maurer

Leadership Transformation
SAP
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Michael Hörisch

Workstream Lead für Semantic Technologies
SAP
Deutschland

Automatisieren der Digitalen Prozesse am Beispiel der Wissensdigitalisierung

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Joachim Maurer

Leadership Transformation
SAP
Deutschland

Das Ding spricht: Echte natürlichsprachliche Customer Touchpoints mit KI-getriebenenen Large Language Models

  • nähere Informationen zum Vortrag folgen bald

Maximilian Vogel

Co Founder
Big Picture
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Das Ding spricht: Echte natürlichsprachliche Customer Touchpoints mit KI-getriebenenen Large Language Models

  • nähere Informationen zum Vortrag folgen bald

Maximilian Vogel

Co Founder
Big Picture
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

16:00

Wo stehen Unternehmen in der Umsetzung der digitalen Strategie? Ein Bericht aus der Praxis

  • Stand der Unternehmen national & international
  • Einblicke Industrie 2.0 / 3.0 & 4.0
  • Erfolgsfaktoren der Digitalisierung - Verhaltensregeln
  • Die Faktoren Zeit & Mensch - Lösungsansätze für die nächsten Schritte

Ekaterina Ruzhekova

Chief Operating Officer
BAYOOTEC
Deutschland

Ingo Schmall

Chief Officer Business Development
BAYOOTEC
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Ekaterina Ruzhekova

Chief Operating Officer
BAYOOTEC
Deutschland

Wo stehen Unternehmen in der Umsetzung der digitalen Strategie? Ein Bericht aus der Praxis

  • Stand der Unternehmen national & international
  • Einblicke Industrie 2.0 / 3.0 & 4.0
  • Erfolgsfaktoren der Digitalisierung - Verhaltensregeln
  • Die Faktoren Zeit & Mensch - Lösungsansätze für die nächsten Schritte
Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Ingo Schmall

Chief Officer Business Development
BAYOOTEC
Deutschland

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

16:30

Wie vernetzt man einen Großkonzern mit sich selbst

  • Verbindung unterschiedlicher Abteilungen durch eine Plattform
  • Individueller Projektsupport innerhalb unterschiedlicher Abteilungen
  • Ganzheitliche Zusammenarbeit innerhalb eines Großkonzern

Clemens Baron

Project Manager & Coach Digital Transformation
Elektrobit Automotive
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Wie vernetzt man einen Großkonzern mit sich selbst

  • Verbindung unterschiedlicher Abteilungen durch eine Plattform
  • Individueller Projektsupport innerhalb unterschiedlicher Abteilungen
  • Ganzheitliche Zusammenarbeit innerhalb eines Großkonzern

Clemens Baron

Project Manager & Coach Digital Transformation
Elektrobit Automotive
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digitale Services im Bereich B2B Beschwerdemanagement - Herausforderungen und Chancen

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Daniel Hupke

Manager Technical Service & Quality Assurance
Falken Tyre Europa
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digitale Services im Bereich B2B Beschwerdemanagement - Herausforderungen und Chancen

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Daniel Hupke

Manager Technical Service & Quality Assurance
Falken Tyre Europa
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

17:00

Kaffeepause mit Networking

17:30

Digitallotsen - vernetzt läufts besser

  • Erfolgsfaktor Kommunikation: Die Digitallotsen bringen dem Kollegium aktuelle Veränderungen im digitalen Umfeld näher
  • Digitalisierung ist ein Teamsport - Digitallotsen machen daraus einen Teamsport
  • Die Funktionsweise und Beispiele der Digitallotsen und der Kerngruppe "Digitale Kompetenz" außerhalb der bestehenden Hierarchien und Organisationseinheiten

Dr.-Ing. Maryna Feierabend

Speaker Digital Transformation
Hamburg Wasser
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Digitallotsen - vernetzt läufts besser

  • Erfolgsfaktor Kommunikation: Die Digitallotsen bringen dem Kollegium aktuelle Veränderungen im digitalen Umfeld näher
  • Digitalisierung ist ein Teamsport - Digitallotsen machen daraus einen Teamsport
  • Die Funktionsweise und Beispiele der Digitallotsen und der Kerngruppe "Digitale Kompetenz" außerhalb der bestehenden Hierarchien und Organisationseinheiten

Dr.-Ing. Maryna Feierabend

Speaker Digital Transformation
Hamburg Wasser
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Online Shop mit gutem Gewissen - klimapositive Bestellung

  • Effektiv miteinander: Vorbildfunktion als Unternehmen intern & extern etablieren
  • Klimapositiver Versand durch regionale Klimaprojekte - nachhaltige Lebensweise leicht erklärt
  • Online Marketing Strategien

Elisabeth Walther

Marketing & Unternehmenskommunikation
EM‑Chiemgau
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Online Shop mit gutem Gewissen - klimapositive Bestellung

  • Effektiv miteinander: Vorbildfunktion als Unternehmen intern & extern etablieren
  • Klimapositiver Versand durch regionale Klimaprojekte - nachhaltige Lebensweise leicht erklärt
  • Online Marketing Strategien

Elisabeth Walther

Marketing & Unternehmenskommunikation
EM‑Chiemgau
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

18:00

Wird in Kürze bestätigt

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Patrick Arnold

Chief Technology Officer
AUSY Technologies
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Wird in Kürze bestätigt

Noch keine Unterpunkte für diese Session

Patrick Arnold

Chief Technology Officer
AUSY Technologies
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Entwicklung und Vermarktung einer DTC-Marke in Rekordzeit

  • Quarantini - der soziale Gin
  • Aufbau der Marke
  • Skalierung der Umsätze durch E-Commerce

Boris Markic

Founder & Managing Director
Social Distillery ‑ Quarantini
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Entwicklung und Vermarktung einer DTC-Marke in Rekordzeit

  • Quarantini - der soziale Gin
  • Aufbau der Marke
  • Skalierung der Umsätze durch E-Commerce

Boris Markic

Founder & Managing Director
Social Distillery ‑ Quarantini
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

18:30

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Vom Datensilo zum digitalen Arbeitsplatz - Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung - Volker Rasch, Subject Manager Public Relations, Stadt Leipzig


Der Faktor Mensch im digitalen Wandel - Patricia Jameson, Director Overseas Diversity and Equity Programs, University of Maryland Global Campus


Automatisieren der Digitalen Prozesse am Beispiel der Wissensdigitalisierung - Michael Hörisch, Workstream Lead für Semantic Technologies, SAP und Joachim Maurer, Leadership Transformation, SAP


Wie vernetzt man einen Großkonzern mit sich selbst - Clemens Baron, Project Manager & Coach Digital Transformation, Elektrobit Automotive


Wo stehen Unternehmen in der Umsetzung der digitalen Strategie? Ein Bericht aus der Praxis - Ekaterina Ruzhekova, Chief Operating Officer, BAYOOTEC und Ingo Schmall, Chief Officer Business Development, BAYOOTEC


Digitallotsen - vernetzt läufts besser - Dr.-Ing. Maryna Feierabend, Speaker Digital Transformation, Hamburg Wasser


Wird in Kürze bestätigt - Patrick Arnold, Chief Technology Officer, AUSY Technologies

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Vom Datensilo zum digitalen Arbeitsplatz - Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung - Volker Rasch, Subject Manager Public Relations, Stadt Leipzig


Der Faktor Mensch im digitalen Wandel - Patricia Jameson, Director Overseas Diversity and Equity Programs, University of Maryland Global Campus


Automatisieren der Digitalen Prozesse am Beispiel der Wissensdigitalisierung - Michael Hörisch, Workstream Lead für Semantic Technologies, SAP und Joachim Maurer, Leadership Transformation, SAP


Wie vernetzt man einen Großkonzern mit sich selbst - Clemens Baron, Project Manager & Coach Digital Transformation, Elektrobit Automotive


Wo stehen Unternehmen in der Umsetzung der digitalen Strategie? Ein Bericht aus der Praxis - Ekaterina Ruzhekova, Chief Operating Officer, BAYOOTEC und Ingo Schmall, Chief Officer Business Development, BAYOOTEC


Digitallotsen - vernetzt läufts besser - Dr.-Ing. Maryna Feierabend, Speaker Digital Transformation, Hamburg Wasser


Wird in Kürze bestätigt - Patrick Arnold, Chief Technology Officer, AUSY Technologies

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Digitalisierung kundenbezogener Prozesse eines Hidden Champions - Philipp Lehmkuhl, MEWA, Head of Digital Transformation & Business Analysis


Das Ding spricht: Echte natürlichsprachliche Customer Touchpoints mit KI-getriebenenen Large Language Models - Maximilian Vogel, Co Founder, Big Picture


Digitale Services im Bereich B2B Beschwerdemanagement - Herausforderungen und Chancen - Daniel Hupke, Manager Technical Service & Quality Assurance, Falken Tyre Europa


Online Shop mit gutem Gewissen - klimapositive Bestellung - Elisabeth Walther, Marketing & Unternehmenskommunikation, EM‑Chiemgau


Entwicklung und Vermarktung einer DTC-Marke in Rekordzeit - Boris Markic, Founder & Managing Director, Social Distillery ‑ Quarantini

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Digitalisierung kundenbezogener Prozesse eines Hidden Champions - Philipp Lehmkuhl, MEWA, Head of Digital Transformation & Business Analysis


Das Ding spricht: Echte natürlichsprachliche Customer Touchpoints mit KI-getriebenenen Large Language Models - Maximilian Vogel, Co Founder, Big Picture


Digitale Services im Bereich B2B Beschwerdemanagement - Herausforderungen und Chancen - Daniel Hupke, Manager Technical Service & Quality Assurance, Falken Tyre Europa


Online Shop mit gutem Gewissen - klimapositive Bestellung - Elisabeth Walther, Marketing & Unternehmenskommunikation, EM‑Chiemgau


Entwicklung und Vermarktung einer DTC-Marke in Rekordzeit - Boris Markic, Founder & Managing Director, Social Distillery ‑ Quarantini

19:15

Zusammenfassung des ersten Tages & Start-Up Pitches

19:30

Sektempfang mit Snacks & Networking

Verstärken Sie Ihr Netzwerk nach einem Tag voller Wissensaustausch, wegweisender Präsentationen und interessanter Gespräche. Lassen Sie den Abend bei Musik und Snacks ausklingen.

Gesponsort von AUSY Technologies Germany AG

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

MITTWOCH, 22. JUNI

9:00

Noch kein Vorsitzender

Wenn Sie bei diesem Event als Vorsitzender dabei sein wollen. Dieser ist noch nicht besetzt.

Noch kein Vorsitzender

Wenn Sie bei diesem Event als Vorsitzender dabei sein wollen. Dieser ist noch nicht besetzt.

Einleitung durch den Veranstalter World Class Business Leaders Institute und Begrüßung des Moderators der Vortragsreihe

Bernhard Gandolf

Managing Director
eisq
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Einleitung durch den Veranstalter World Class Business Leaders Institute und Begrüßung des Moderators der Vortragsreihe

Bernhard Gandolf

Managing Director
eisq
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

9:15

Kundenreise & Digitales Zielbetriebsmodell zur datenbasierten Steuerung des Geschäftsmodells

  • Allgemeine Herausforderungen der Digitalisierung & Bedeutung von Kundenerfahrungen
  • Herausforderungen im Unternehmen (Vertrieb „3-Stufig“ - Prozesse/Systeme „Heterogen“ - Organisation „Silos“)
  • Digital Kundenreise im Vergleich „Ideal“ vs. „Status Quo“
  • Handlungsfelder & Lösungsansätze anhand eines Anwendungsfalls
  • Monitoring bzw. Steuerung des digitalen Geschäftes & die zentralen Thesen

Claus Hammer

Head of One Digital Experience
Mercedes Benz
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

9:45

Florian Pfisterer

Head of Market Unit Insurance & Public
Syncpilot
Germany

Gesundheit und Nähe in der digitalen Gegenwart

  • Digitale Kundenerwartungen an die Krankenkassen von heute
  • Einblicke wie SYNCPILOT und die AOK Baden-Württemberg die Digitalisierung der Krankenkassenwelt revolutionieren
Dieser Programmpunkt ist auf deutsch
Julia Wagner

Senior Projektleiterin
AOK Baden‑Württemberg

10:15

Agile Transformation - Führung als essentieller Erfolgsfaktor

  • Agile Rollenkonzepte
  • Tipps & Tricks rund um agiles Coaching
  • Implementierung agiler Arbeitsmethoden

Nina Sophie Pejsa

Head of Digital Service
Tesa
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

10:45

Kaffeepause mit Networking

11:15

Wird in Kürze bestätigt

  • Nähere Informationen zum Vortrag folgen bald

Julian Schwarz

Founder & Managing Director
forwerts interactive
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Wird in Kürze bestätigt

  • Nähere Informationen zum Vortrag folgen bald

Julian Schwarz

Founder & Managing Director
forwerts interactive
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

11:45

Barrieren der Digitalisierung für Menschen mit kognitiven Einschränkungen

  • Wie Unternehmen von Veränderungen in der digitalen Barrierefreiheit profitieren können
  • Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche der Barrieren und deren Auswirkungen auf die Menschen und die Organisation

Franziska Weiß

Managing Director
Jura Wohnstätten e.V.
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Barrieren der Digitalisierung für Menschen mit kognitiven Einschränkungen

  • Wie Unternehmen von Veränderungen in der digitalen Barrierefreiheit profitieren können
  • Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche der Barrieren und deren Auswirkungen auf die Menschen und die Organisation

Franziska Weiß

Managing Director
Jura Wohnstätten e.V.
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Vertrauensvolle Information im Zeitalter KI-gestützter Bots und Fakes

  • Welche Wirkungen haben Fake Anwendungen und -Bots auf unseren politischen Diskurs, sowie auf Plattformen und Märkte?
  • Wie kommen wir gegen die massenhaften Verbreitung von Fake News durch Bots und KI-Fälschungen an?
  • Wie können wir mit technologischen Lösungen Vertrauen im wachsendem Desinformationskrieg aufbauen?

Jessica Fritz

Managerin Digital Technologies
Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Vertrauensvolle Information im Zeitalter KI-gestützter Bots und Fakes

  • Welche Wirkungen haben Fake Anwendungen und -Bots auf unseren politischen Diskurs, sowie auf Plattformen und Märkte?
  • Wie kommen wir gegen die massenhaften Verbreitung von Fake News durch Bots und KI-Fälschungen an?
  • Wie können wir mit technologischen Lösungen Vertrauen im wachsendem Desinformationskrieg aufbauen?

Jessica Fritz

Managerin Digital Technologies
Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

12:15

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Gesundheit und Nähe in der digitalen Gegenwart - Florian Pfisterer, Head of Market Unit Insurance & Public, Syncpilot und Julia Wagner, Senior Projektleiterin, AOK Baden‑Württemberg


Wird in Kürze bestätigt - Julian Schwarz, Founder & Managing Director, forwerts interactive


Barrieren der Digitalisierung für Menschen mit kognitiven Einschränkungen - Franziska Weiß , Managing Director, Jura Wohnstätten e.V.

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Gesundheit und Nähe in der digitalen Gegenwart - Florian Pfisterer, Head of Market Unit Insurance & Public, Syncpilot und Julia Wagner, Senior Projektleiterin, AOK Baden‑Württemberg


Wird in Kürze bestätigt - Julian Schwarz, Founder & Managing Director, forwerts interactive


Barrieren der Digitalisierung für Menschen mit kognitiven Einschränkungen - Franziska Weiß , Managing Director, Jura Wohnstätten e.V.

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Kundenreise & Digitales Zielbetriebsmodell zur datenbasierten Steuerung des Geschäftsmodells - Claus Hammer, Head of One Digital Experience, Mercedes Benz


Agile Transformation - Führung als essentieller Erfolgsfaktor - Nina Sophie Pejsa, Head of Digital Service, Tesa


Vertrauensvolle Information im Zeitalter KI-gestützter Bots und Fakes - Jessica Fritz, Managerin Digital Technologies, Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Kundenreise & Digitales Zielbetriebsmodell zur datenbasierten Steuerung des Geschäftsmodells - Claus Hammer, Head of One Digital Experience, Mercedes Benz


Agile Transformation - Führung als essentieller Erfolgsfaktor - Nina Sophie Pejsa, Head of Digital Service, Tesa


Vertrauensvolle Information im Zeitalter KI-gestützter Bots und Fakes - Jessica Fritz, Managerin Digital Technologies, Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

13:00

Mittagspause mit Networking

14:15

Auf Innovationskurs - zur ersten Wasserstoffyacht mit einem nach New Work Prinzipien organisiertem internationalem Team

  • Mit New Work Prinzipien zur erfolgreichen Projektierung der ersten Wasserstoffyacht in einem international verstreutem Team
  • Einblicke und Herangehensweisen der Soft Facts: ein emotional verbindendes Ziel, eine gemeinsame Wertebasis, die Offenheit und Wertschätzung jedes Teammitgliedes für die anderen sowie gemeinsame Erlebnisse als Team.

Christine Funck

Chief Executive Officer & Co‑Founder
Swiss Sustainable Yachts AG
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Auf Innovationskurs - zur ersten Wasserstoffyacht mit einem nach New Work Prinzipien organisiertem internationalem Team

  • Mit New Work Prinzipien zur erfolgreichen Projektierung der ersten Wasserstoffyacht in einem international verstreutem Team
  • Einblicke und Herangehensweisen der Soft Facts: ein emotional verbindendes Ziel, eine gemeinsame Wertebasis, die Offenheit und Wertschätzung jedes Teammitgliedes für die anderen sowie gemeinsame Erlebnisse als Team.

Christine Funck

Chief Executive Officer & Co‑Founder
Swiss Sustainable Yachts AG
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

Noch Kein Sprecher

Wenn Sie bei diesem Event als Sprecher dabei sein möchten: Diese Zeit ist noch nicht besetzt.

14:30

Das Start-Up als post-digitaltransformiertes Unternehmen

  • Noch vor der Produktion standen die digitalen Prozesse
  • Digitale Einblicke der Produktion für Mobile Work Spaces und Campervans
  • Welchen Input leisten Cloud, VR-Technologie, ERP-Systeme generell

Sven Mahn

Chief Executive Officer
Arwinger
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

Das Start-Up als post-digitaltransformiertes Unternehmen

  • Noch vor der Produktion standen die digitalen Prozesse
  • Digitale Einblicke der Produktion für Mobile Work Spaces und Campervans
  • Welchen Input leisten Cloud, VR-Technologie, ERP-Systeme generell

Sven Mahn

Chief Executive Officer
Arwinger
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

14:45

Der Motor der Digitalisierung in der Schweizer Bundesverwaltung

  • Wandel von einem klassischen Amt hin zu einer agilen Organisation
  • Adaptierung des SAFe Frameworks zur Agilisierung der Geschäftsinitiierung eines Führungs- und Kulturwandels
  • Kundenzentrierter Ansatz in der Informatik der Bundesverwaltung: Cloud Technologien für die Verwaltung

Christoph Opitz

Business Owner Digitale Transformation
Bundesamt für Informatik und Telekommunikation
Schweiz

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

15:15

Digitale Transformation - vernetzen um zu wachsen

  • Warum eine sich stetig adaptierende Digitale Strategie notwendig ist
  • Unsere Digitale Reise anhand von 5 Handlungsfeldern und konkreten Beispielen
  • Wie wir digitale Arbeitsweißen anwenden um agiler und effektiver zu werden

Daniel Marschollek

Head of Digital Transformation
Nestlé
Deutschland

Dieser Programmpunkt ist auf deutsch

15:45

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Aktives Cashflow Management mithilfe von KI - Matthias Wiciok, Senior Managing Consultant, Evaco


Auf Innovationskurs - zur ersten Wasserstoffyacht mit einem nach New Work Prinzipien organisiertem internationalem Team - Christine Funck, Chief Executive Officer & Co‑Founder, Swiss Sustainable Yachts AG


Das Start-Up als post-digitaltransformiertes Unternehmen - Sven Mahn, Chief Executive Officer, Arwinger


Der Motor der Digitalisierung in der Schweizer Bundesverwaltung - Christoph Opitz, Business Owner Digitale Transformation, Bundesamt für Informatik und Telekommunikation


Digitale Transformation - vernetzen um zu wachsen - Daniel Marschollek, Head of Digital Transformation, Nestlé

Round-Table Discussions

Intensive Frage- und Diskussionsrunden mit den Referenten zum tieferen Eintauchen in die Themen:

Aktives Cashflow Management mithilfe von KI - Matthias Wiciok, Senior Managing Consultant, Evaco


Auf Innovationskurs - zur ersten Wasserstoffyacht mit einem nach New Work Prinzipien organisiertem internationalem Team - Christine Funck, Chief Executive Officer & Co‑Founder, Swiss Sustainable Yachts AG


Das Start-Up als post-digitaltransformiertes Unternehmen - Sven Mahn, Chief Executive Officer, Arwinger


Der Motor der Digitalisierung in der Schweizer Bundesverwaltung - Christoph Opitz, Business Owner Digitale Transformation, Bundesamt für Informatik und Telekommunikation


Digitale Transformation - vernetzen um zu wachsen - Daniel Marschollek, Head of Digital Transformation, Nestlé

16:30

Ende der Konferenz mit einer kurzen Zusammenfassung und Verabschiedung durch den Veranstalter

Buchen Sie Ihre Tickets

Konferenzpass

Das Ticket beinhaltet vollen Zugang zur Expo und allen Vorträgen in allen drei Themenbereichen, einschließlich des Abendempfangs am ersten Tag. Dazu gehören auch 12 Monate voller Zugriff auf alle Online-Funktionen (abgestimmtes Networking und Zusammenarbeit im Online-Think-Tank, Präsentationen und das Videoarchiv aller World Class Business Leaders-Konferenzen). Das Catering auf der Veranstaltung ist inbegriffen. Wählen Sie Ihren Pass aus und klicken Sie auf "Konferenzpass buchen", um auf das Anmeldeformular zuzugreifen.

Anbieter und Berater müssen den Vendor Conference Pass buchen, um an der Konferenz teilnehmen zu können.

Ticket-Beschreibung ansehen

Lösungsanbieter und Berater müssen dieses Ticket buchen, um an der Konferenz teilzunehmen.

Ticket-Beschreibung ansehen

Employees of public institutions such as government, military and universities can take advantage of this special price.

Konferenzpass Buchen

World Class Unlimited Online Pass

Greifen Sie online auf die Präsentationen dieser Konferenz sowie auf viele weitere Fallstudien von Führungskräften aus aller Welt zu. Der Video-Zugang umfasst die volle Länge der Präsentationen und enthält auch die PDFs der Vorträge. Weitere Videos werden jeden Monat hinzugefügt. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um durch Lernen von den und Benchmarking gegen die Besten Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Alle Conference Passes inkludieren 12 Monate World Class Unlimited.

World Class Unlimited Online Pass Buchen

Veranstaltungsort

Marriott Hotel Leipzig
Am Hallischen Tor 1

tel:+49 341 96530
request.leipzig@marriotthotels.com

Vom Flughafen Halle/Leipzig bringt Sie die S-Bahnlinie 5 und 5x in 15 Minuten zum Hauptbahnhof Leipzig.

Vom Hbf Leipzig Hbf, Willy-Brandt-Platz 5, 04109 Leipzig auf Willy-Brandt-Platz/B87 nach Nordwesten Richtung Kurt-Schumacher-Straße starten (0,2km) dann links abbiegen auf Am Hallischen Tor (0,2km). Das Hotel befindet sich auf der linken Seite

Nutzen Sie den Code WCBLeaders für Zimmerbuchungen bis 06.06.2022 möglich.
Deluxe Einzelzimmer 145 € pro Nacht
Deluxe Doppelzimmer 165 € pro Nacht
Frühstück inklusive

Parkmöglichkeiten auf dem Hotelgelände, Gebühr: 2,50 EUR pro Stunde, 22 EUR pro Tag

" frameborder="0" style="border:0" allowfullscreen>

Unterstützt von folgenden Partnern

Think Tank

Als registrierter Besucher haben Sie Zugriff auf den Online Think Tank des Events, in dem Sie die Profile und Business-Prioritäten der anderen Besucher sehen können. Nutzen Sie diese, um mit den richtigen Kontakten, die Ihr Netzwerk bereichern werden, zu networken und zusammenzuarbeiten. Im Think Tank ist auch die Konferenzdokumentation abrufbar.

Zum Think Thank

Mitwirkende

Sprecher oder Sponsor werden

Wir suchen Best Practice-Vorträge, die sich um die Welt von morgen drehen. Wenn Sie die Konferenz gerne als Sprecher bereichern möchten, füllen Sie bitte die Sprecherbewerbung hier aus.

Wenn Sie bereits mit unserem Organisations-Team in Kontakt stehen und Ihren Vortrag einreichen möchten, klicken Sie bitte hier um zum Sprecherfragebogen zu gelangen.

Präsentieren Sie sich mit unserem Partner-Programm den Top-Entscheidungsträgern Ihres Bereichs! Wir erwarten, dass die Teilnehmer insgesamt über Budgets i.H.v. mehr als € 100 Millionen verfügen. Erhalten Sie hier die Informationen, die für weiteres Wachstum Ihres Unternehmens sorgen.

Downloads

Hier finden Sie zusätzliche Materialien. Laden Sie Flyers, Logos, Banner, Signaturen und Pressemitteilungen herunter, um diese in Ihrer Kommunikation zu nutzen.

Download Konferenzmaterialien

Matchmaking-powered Event Experience and Unique Networking Service

100% embedded into the World Class Business platform.

See who you definitely need to network with.

Manage your networking meetings.

Best practices and experts remain only a click away after the event.

...